12 Jahre Schule und trotzdem nicht schlauer? – Was ich aus den Fächern mitgenommen habe

Lesedauer: 4 Minuten

LEBENSSTORYS Wozu brauchst du Polynomdivision in deinem späteren Leben? Gar nicht. Es sei denn du studierst Mathematik oder wirst Architekt oder … Die Liste an Unterrichtsstoff, den du in Zukunft nicht brauchen wirst, scheint wesentlich länger als die mit tatsächlich alltagsgebräuchlichem Wissen. Kein Wunder, dass da die Motivation zu lernen mit den Jahren exponentiell abnimmt. Warum ich trotzdem positiv auf das mir vermittelte Wissen zurückblicke, erfährst du hier.

„12 Jahre Schule und trotzdem nicht schlauer? – Was ich aus den Fächern mitgenommen habe“ weiterlesen

Wie soll ich handeln? – Moralische Prinzipien einfach erklärt

Lesedauer: 7 Minuten

Moral principles

ETHIK ERKLÄRT – TEIL 2

WISSENSWERTES Zu Diskussionen zwischen Utilitaristen, Diskursethikern und Anhängern von Kant hat auch die zweite Kant’sche Frage geführt: Was soll ich tun? Wir Menschen brauchen moralische Prinzipien, um in bestimmten Situationen schnell und gut reagieren zu können.

„Wie soll ich handeln? – Moralische Prinzipien einfach erklärt“ weiterlesen

Meine mündliche Prüfung und ich – Von Utilitarismus und Religionsphilosophie im Jahr 2021

Lesedauer: 5 Minuten

Ich will hoch hinaus in meiner mündlichen Prüfung
Wird es auch für mich hoch hinaus gehen?

LEBENSSTORYS 4 Wochen nach meinen schriftlichen Abiturprüfungen stand meine mündliche Prüfung im Fach Ethik an. Es waren komische vier Wochen voller philosophischer Theorien, Lernstress und freien Nachmittagen. Aufgeregt sah ich dem Prüfungstag entgegen. Würden sich meine Mühen auszahlen und mit einem tollen Abiturschnitt belohnen?

„Meine mündliche Prüfung und ich – Von Utilitarismus und Religionsphilosophie im Jahr 2021“ weiterlesen

Die Suche nach der absoluten Wahrheit – 4 Erkenntnistheorien kurz gefasst

Lesedauer: 12 Minuten

ETHIK ERKLÄRT TEIL 1

File:Café wall.svg - Wikimedia Commons
Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Caf%C3%A9_wall.svg

WISSENSWERTES Sieh dir die Abbildung rechts an. Was siehst du? Schwarz-weiße Streifen, die verzerrt und schief übereinanderliegen?  Nun, dies zumindest gaukelt dein Gehirn dir vor. In Wahrheit liegen die Streifen nämlich parallel zueinander. Ganz egal, ob diese optische Täuschung schon kanntest oder noch nicht, sie stellt uns vor eine existenzielle Frage: Wenn unser Gehirn uns so täuschen kann, was ist dann noch wahr?

„Die Suche nach der absoluten Wahrheit – 4 Erkenntnistheorien kurz gefasst“ weiterlesen